Der Vergleich mag naheliegen und doch unterscheidet den KFC Uerdingen und RB Leipzig so vieles. Die Leipziger marschierten in den vergangen Jahren aus dem Amateurfußball in die Champions League, ähnlich großdenkend präsentiert sich aktuell der KFC. Der Drittliga-Neuling flog im vergangenen Jahr als Aufsteiger durch die Regionalliga und peilt nun dank zahlreicher Neuzugänge, darunter auch Weltmeister Kevin Großkreutz, den Aufstieg in die 2. Bundesliga an. 
Autor

Carsten war nach seinem Sportjournalismus-Studium für die Presseabteilung des MSV Duisburg tätig und sammelte anschließend weitere Erfahrungen in einer Sport-Medien-Agentur. In der Bundesliga fühlt er sich ebenso heimisch wie in England - und auch die NFL ist kein Neuland für ihn.