HSV – Bayer Leverkusen: Bundesliga-Dino droht unrühmliche Bestmarke

Ein jeder HSV-Fan brüstet sich gerne mit dem Nimbus der Unabsteigbarkeit. Gleichzeitig könnte der stolze Dino als erster Bundesligist die Marke von 200 Heim-Niederlagen knacken, wenn die Leverkusener Tor-Maschine am Samstag nicht erneut klemmt. Unsere Vorschau zu HSV – Bayer Leverkusen:

Anstoß: Samstag, 17.02.2018 – 15:30 Uhr

Stadion: Volksparkstadion, Hamburg

TV: Sky

Auch nach dem Trainerwechsel kommen die abstiegsbedrohten Rothosen nicht so recht vom Fleck. 2 Punkte sammelte Bernd Hollerbach in seinen ersten 3 Partien als neuer HSV-Coach. Zum rettenden Ufer klafft unverändert ein 6 Zähler großes Loch. Ob der Franke am Samstag gegen die Werkself den ersten Dreier einfährt?

Damit würde man in jedem Fall den direkten Vergleich wieder auf pari stellen. Beim souveränen 3:0 im Hinspiel landete Leverkusen den 31. Sieg. Der HSV entschied 30 von insgesamt 81 Pflichtspielduellen für sich.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Was die bwin Trueform für HSV – Bayer Leverkusen sagt

Die beinahe gerade verlaufende HSV-Kurve in der bwin Trueform-Grafik veranlasst noch nicht, auf einen Befreiungsschlag in Form eines Heimsieges (3.70) zu tippen. Tabellarisch wirkt sich eine kleine Schwächephase, wie es sich die auf Rang 5 gefallenen Rheinländer derzeit erlauben, sichtbar aus. Dennoch überwiegt die derzeit beste Auswärtsserie aller Teams – 8 Spiele in Folge ohne Niederlage! Beim jüngsten 0:2 gegen Hertha hatte Trainer Heiko Herrlich außerdem mit Bailey und Arangiuz 2 Schlüsselspielern in dieser Saison eine Pause verordnet.

Trueform zeigt genau, wie gut Fußballmannschaften gespielt haben und hilft, potenzielle Wetten zu erkennen. Sehen Sie, wer die Erwartungen erfüllt und welche Teams von den Buchmachern möglicherweise unterschätzt werden.

HSV – Bayer 04 Leverkusen Quoten

Auf der anderen Seite endeten 8 der letzten 9 Duelle zwischen diesen beiden Teams mit einem Heimsieg. Wer es mit dem HSV hält, greift also am besten auf die Doppelte Chance Wette (1 oder X) zurück und nimmt so eine 1.80-Quote mit.

Während der besagten Serie gab es nur Nullnummer im Oktober 2015. Hält der Tore-Schnitt (2,7) an? Quote 1.95 (alle Bundesliga-Wetten) für 3 Buden oder mehr. Bekanntlich hat die Herrlich-Elf in 25 Pflichtspielen am Stück getroffen und einen Vereinsrekord aufgestellt. Im Anschluss stand dann überraschend in Freiburg (0:0) sowie gegen die Berliner (0:2) vorne die Null. Bayer bricht den Trend (1.22) und gewinnt am Ende mit mindestens 2 Treffern Unterschied – Quote 3.50!

Nach Sperre wieder dabei: Papadopoulos erzielte in der letzten Saison den Siegtreffer gegen seinen Ex-Klub.

Die letzten beiden Duelle

6. Spieltag, Saison 2017/18, Bayer Leverkusen – HSV 3:0 (2:0), Tore: Volland (2), Alario

19. Spieltag, Saison 2016/17, HSV – Bayer Leverkusen 1:0 (0:0), Tor: Papadopoulos

Voraussichtliche Aufstellungen

Hamburg: Mathenia – Mavraj, Papadopoulos, van Drongelen – Sakai, Douglas Santos – Ekdal, Walace – Hunt – Wood, Kostic

Leverkusen: Leno – Henrichs, Tah, S. Bender, Wendell – Kohr, Aránguiz – Bailey, Brandt  – Alario, Volland

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

Autor

Dominik machte 2009 durch ein Volontariat in einer Gelsenkirchener Sportagentur sein Hobby zum Beruf. In den vergangenen Jahren berichtete er über zahlreiche Spiele von der Bundesliga bis hin zur Regionalliga. Bei uns reichen seine Themen von Fußball über NFL bis hin zu Darts.

Bwin