1. FC Magdeburg – BVB: Schwere Aufgabe für Schwarz-Gelb

Quoten:

oder weitere Wetten anzeigen

Auf dem Papier ist das Duell zwischen dem 1. FC Magdeburg und Borussia Dortmund eine klare Angelegenheit. Auf dem Rasen allerdings erwartet so manch ein Fan und Experte ein hartes Stück Arbeit für den BVB. Wie verarbeitet der Bundesligist die letzten Negativ-Ergebnisse in Liga und Champions League? Unsere Wett-Vorschau für die Partie 1. FC Magdeburg – BVB:

Anstoß: Dienstag, 24.10.2017 – 20:45 Uhr

Stadion: MDCC-Arena, Magdeburg

TV: Sky

Herber Dämpfer für den 1. FC Magdeburg in der 3. Liga. Nach zuvor 4 Siegen mit einem Torverhältnis von 6:0 kam der FCM am Samstag im eigenen Stadion mit 0:3 gegen Unterhaching unter die Räder. Bekommt die Mannschaft von Trainer Jens Härtel vor dem Spiel des Jahres gegen den BVB etwa weiche Knie? Der Auftritt der Mannschaft erweckte den Eindruck, dass die Spieler schon Aubameyang und Co. im Kopf hatten.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Der BVB seinerseits spielte fast zeitgleich gegen Eintracht Frankfurt (2:2) zwar unentschieden, fühlte sich trotzdem als Verlierer. Die Borussia verspielte erstmals seit November 2014 einen 2-Tore-Vorsprung. Seit mittlerweile 3 Pflichtspielen ist der BVB sieglos, gewann zuletzt nur eine von 4 Partien in Liga und Champions League. Mut macht allerdings die Bilanz im DFB-Pokal. Dortmund stand in den vergangenen 4 Jahren immer im Finale und musste letztmals in der Saison 2012/13 eine Niederlage vor dem Endspiel hinnehmen.

Quoten und Wetten auf den 1. FC Magdeburg

Der Drittligist sorgte bereits in der 1. Runde für eine Überraschung und eliminierte mit dem FC Augsburg (2:0) einen Bundesligist. Gelingt erneut der große Coup? Magdeburg kommt weiter! Quote 7.75

Die jüngste Niederlage in der Liga gegen Unterhaching (0:3) war das erste Pflichtspiel in dieser Saison, in der Magdeburg ohne eigenen Treffer blieb. Magdeburg gelingt ein Treffer! Quote 1.60

Quoten und Wetten auf BVB

Erst einmal standen sich die beiden Kontrahenten in einem Pflichtspiel gegenüber. In der 1. Runde des DFB-Pokals der Saison 2007/08 gewann der BVB in Magdeburg mit 4:1 und kämpfte sich anschließend bis ins Finale. Der BVB erzielt 3 oder mehr Tore! Quote 1.70

In der jüngeren Vergangenheit hatte der BVB mit Drittligisten keine großen Probleme und besiegte in den letzten 3 Jahren den Chemnitzer FC (2:0), die Stuttgarter Kickers (4:1), Dynamo Dresden (2:0) und die Sportfreunde Lotte (3:0) souverän. Handicap 2:0: Der BVB gewinnt mit 3 oder mehr Toren Differenz! Quote 2.40

Die besten Wetten zum Spiel
Art der Wette
Quoten

Das bisher einzige Duell

DFB-Pokal 1. Runde, 2016/17: 1. FC Magdeburg – BVB 1:4 (Torschützen: Agyemang; 2x Klimowicz, Smolarek, Petric)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCM: Glinker – Butzen, Handke, S. Schäfer, Hammann – Weil, Rother, A. Ludwig – Türpitz, Niemeyer – J. Düker

BVB: Bürki – Schmelzer, Sokratis, Bartra – Weigl – Castro, Dahoud, Kagawa – Philipp, Aubameyang, Yarmolenko

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden!

2007/08 trafen beiden Klubs schon mal im DFB-Pokal aufeinander.

Autor

André studierte Sportmanagement und Sportjournalismus. Im Anschluss arbeitete er in den Kommunikationsabteilungen von Arminia Bielefeld und dem Regionalligisten SV Rödinghausen. In Europas Top-Ligen ist André ebenso zu Hause wie im US-Sport, insbesondere der NFL.

Bwin